Jährlich zahlen Airlines etwa acht Milliarden US-Dollar an Kreditkarten-Unternehmen. Dazu kommt das die Kosten Steigen und oftmals Sicherheiten in nicht geringen höhen gefordert werden.

Link https://biztravel.fvw.de/news/airline-vertrieb-iata-und-deutsche-bank-planen-neues-bezahlverfahren/393/186935/4070

Doch was die IATA und die Deutsche Bank ins Visier genomment hat funktioniert mit Payjinn schon seit einiger Zeit. Wir haben sogar schon Referenzkunden und die ersten Airlines stehen schon vor der Tür. Bei Fragen zu unserem PSD2 Bezahlverfahren für die Reiseindustrie einfach auf diesen Artikel antworten oder auf mich zukommen.

Bei interesse findet Ihr hier meine Antwort:

Zahlungsauslöse- und Kontoinformationsdienste für die Reiseindustrie

Please follow and like us:
0
Iata und Deutsche Bank planen neues Bezahlverfahren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.